Beratung

Sie haben Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter

Rad1.de:
+49 2941 94889-101

Löckenhoff Lippstadt:
+49 2941 94889-0

Löckenhoff Paderborn:
+49 5251 288178-0

Mo. - Fr.: 10:00 - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 - 18.00 Uhr

Zeiten

Unsere Öffungszeiten in Lippstadt und Paderborn

Mo. - Fr.: 10:00 - 19:00 Uhr
Sa.: 10:00 - 18:00 Uhr

Kontakt

Kontaktieren Sie uns per E-Mail:

Über unser Kontaktformular:

Zum Kontaktformular

Social

Rad1.de – Social Media:

Facebook:

besuchen Sie uns auf Facebook

Instagram:

folgen Sie uns auf Instagram

Onlineshop: Tel. +49 2941-94889101
Lippstadt: Tel. +49 2941-948890
Paderborn: Tel. +49 5251-2881780
Öffnungzeiten: Mo-Fr 10-19, Sa 10-18 Uhr

Neuer Endura Speed Pedelec Helm mit Visier bei Rad1

Sportlich durch die Stadt – Anja ist schon seit einiger Zeit auf dem schicken Specialized Turbo Como 5.0 in Bielefeld unterwegs, für das sie sich vor einiger Zeit bei Löckenhoff entschieden hat. Anja nutzt das agile City-E-Bike auch gerne für den gut 15 km langen Weg zur Arbeit. Sie ist eine schnelle Fahrerin – schlechtes Wetter macht ihr nicht viel aus. Was sie allerdings stört, ist der Fahrtwind in ihrem Gesicht. Kälte, Regen, aufgewirbelter Dreck, Insekten oder andere Fremdkörper im Auge beeinträchtigen die Sicht. Sie suchte nach einer Alternative zur klassischen Fahrradbrille. 


Leichter Fahrradhelm mit Visor 

Der Helmspezialist in unserer Löckenhoff-Filiale in Paderborn empfahl ihr den ENDURA SPEED PEDELEC HELM. Dieser neue Fahrradhelm mit Visier wurde für das Fahren auf schnellen E-Bikes konzipiert, eignet sich aber hervorragend als Helm für alle Gelegenheiten. Denn egal auf welchem Rad man sich bewegt, ab einer bestimmten Geschwindigkeit ist Fahrtwind störend. 

Besonders für Brillenträger ist ein Fahrradhelm mit Visor praktisch. Anja war es beispielsweise wichtig, dass sie ihre Sonnenbrille unter dem Visier tragen kann. Das Visier des Endura Speed Pedelec Helms bietet hier – im Gegensatz zu einigen anderen Modellen – mehr Platz.

https://www.rad1.de/media/image/8d/95/2d/endura-speed-pedelec-helm-visier
Sicherer und leichter Fahrradhelm

Der Koroyd-Kern macht diesen Endura Helm nicht nur extrem leicht und atmungsaktiv –  er absorbiert die Aufprallenergie im Falle eines Sturzes sehr zuverlässig. Durch die vielen Röhrchen dieses speziellen Materials ist ein permanenter Luftaustausch gegeben.

Anja testete vorher diverse Helme – doch dieses Modell von Endura hatte die perfekte Passform für sie und drückte nicht. Durch das Mikroverstellsystem kann sie ihre individuelle Passform mit einer Hand einstellen. Das funktioniert auch gut während der Fahrt. Die Luftzufuhr regelt sie mithilfe des verschließbaren Frontlüftungssystems. Bei Regen lässt sich die Öffnung einfach schließen. Das herunterklappbare, abnehmbare Vollvisier schützt zuverlässig vor Fahrtwind, Spritzwasser und Regen – somit hat Anja den Schutz und die klare Sicht, die sie sich gewünscht hat. 

 

Vorteile Fahrradhelm Endura: 

- sehr leichter Helm 

- klappbares, abnehmbares Vollvisier 

- einstellbare Belüftungsöffnung an der Vorderseite 

- einhändig bedienbares Einstellrad 

- antibakterielle, schnell trocknende Polsterung 


Was ist Koroyd-Technologie?

Koroyd ist ein extra leichtes Schutzsystem, das zu einer höheren Aufprallabsorption von Fahrradhelmen beiträgt. Parallel angeordnete Polymer-Röhrchen drücken sich bei geradem und schrägem Impact zusammen. Dadurch wird ein Aufschlag im Vergleich zu normalen Helmen noch intensiver gedämpft. Das Röhrchensystem ermöglicht einen hohen Luftdurchfluss, wodurch Koroyd-Helme sehr gut belüftet sind.

Der Endura Speed Pedelec Helm erfüllt den CE Standard EN1078 (Pflichtprüfnorm für Fahrradhelme in der EU), sowie die NTA8766 S-Epac Zertifizierung (Niederländischer S-Pedelec-Helm Standard). In Deutschland ist der Endural Speed Pedelec Helm zum Tragen auf einem S-Pedelec geeignet!

 

Endura bietet einen preisreduzierten Unfallersatz,
wenn der deformierte Helm nach einem Sturz eingeschickt wird.

 

 

Tags: Fahrradhelme

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.